Raiffeisenstraße > Stationen auf Raiffeisens Weg

Neitersen

Bau eines Schulhauses

Friedrich Wilhelm Raiffeisen veranlasste während seiner Tätigkeit als Bürgermeister von Weyerbusch auch den Bau eines Schulhauses in Neitersen (Ortsteil Fladersbach).

Es wurde im Frühjahr 1847 fertig gestellt. Das Gebäude wurde im 20. Jahrhundert zu einem Wohnhaus umgebaut.

Weitere Schulen entstanden während Raiffeisens Weyerbuscher Amtszeit in Weyerbusch und Maulsbach.

Mühlengraben im Ortsteil Neiterschen